Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ OK ]

§ 34a GewO Testfragen

Beginnen Sie jetzt mit dem Beantworten der 35 Fragen zu: Umgang mit Menschen

Frage 001/035,   Frage-Nr. 337
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Zur Erfüllung von Dienstaufträgen ist es notwendig, dass Wachpersonen über Autorität verfügen.

Wie können Wachpersonen ihre Autorität stärken?
 Indem sie sich vorbildlich verhalten
 Indem sie einmal gefasste Meinungen beibehalten
 Indem sie kompetent und zuverlässig handeln
 Indem sie versuchen, sich in allen Situationen zu behaupten
(1 Punkte)
Frage 002/035,   Frage-Nr. 51
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Ist es richtig, dass es eine der wichtigen Pflichten eines Sicherheitsmitarbeiters ist, über Dienstvorgänge jeglicher Art Stillschweigen zu bewahren?
 Nein, wenn Kollegen Auskunft verlangen, muss der Sicherheitsmitarbeiters sie geben, damit das Betriebsklima nicht gestört wird.
 Ja, Verletzungen der Verschwiegenheitspflicht können für Betrieb und Mitarbeiter ernste Folgen haben.
 Nein, die Verletzung der Verschwiegenheitspflicht ist erlaubt, wenn der Sicherheitsmitarbeiter außer Dienst ist.
 Nein, wenn es für den Sicherheitsmitarbeiters nützlich ist, muss er sich nicht an diese Regel halten.
(1 Punkte)
Frage 003/035,   Frage-Nr. 323
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wie lässt sich negativer Stress verringern?
 In Stresssituationen ruhig atmen
 Beruhigungsmittel einnehmen
 Berufliches von Privatem trennen
 Belastende Situationen vermeiden
(1 Punkte)
Frage 004/035,   Frage-Nr. 338
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Aussage zur selektiven Wahrnehmung ist richtig?
 Nur die diejenigen Informationen werden wahrgenommen, die für die wahrnehmende Person von Bedeutung und Interesse sind
 Wichtige Informationen werden immer gleich wahrgenommen. Stimmungen, Gefühle oder Erwartungen haben keinen Einfluss
 Alle negativen und positiven Informationen über Personen oder Situationen werden wahrgenommen
 Es werden ausschließlich bewusst gemachte Informationen wahrgenommen
(1 Punkte)
Frage 005/035,   Frage-Nr. 43
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Anlässlich einer Eingangskontrolle beschwert sich ein Besucher laut und heftig, weil er sich ungerecht behandelt fühlt. Welche der folgenden Reaktionen sind empfehlenswert?
 Sie bleiben ruhig, sachlich und beherrscht.
 Sie sagen:" Ich muss die Ordnung durchsetzen".
 Sie sagen nichts, aber Sie machen deutliche Drohgebärden.
 Sie bleiben freundlich und bitten den Besucher, dass er Ihnen sein Problem erläutern soll.
(1 Punkte)
Frage 006/035,   Frage-Nr. 328
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Aussagen zu Gruppen sind richtig?
 Bei den Mitgliedern entwickelt sich ein Zusammengehörigkeitsgefühl
 Die Mitglieder der Gruppe verfolgen eigene, individuelle Ziele
 Die Mitglieder richten ihr Handeln an gemeinsamen Zielen und Interessen aus
 In Gruppen gibt es eine Rangordnung, die dazu führt, dass sich alle Gruppenmitglieder nach dem gleichen Muster verhalten
(1 Punkte)
Frage 007/035,   Frage-Nr. 333
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Jugendliche feiern laut in einem öffentlichen Park. Die Citystreife will die nächtliche Ruhestörung beenden. Die Jugendlichen verhalten sich gegenüber der Citystreife agaressiv.

Was können die Ursachen der Aggression sein?
 Sie fühlen sich in ihrem Bedürfnis nach Sicherheit eingeschränkt
 Sie fühlen sich in ihren Gundbedürfnissen verletzt
 Sie fühlen sich durch die Autorität der Citystreife bedroht
 Sie fühlen sich in ihrer Selbstbestimmung und Freiheit eingeengt
(1 Punkte)
Frage 008/035,   Frage-Nr. 327
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Aussagen zu Frustrationen sind richtig?
 Sie können den Menschen resignieren lassen
 Sie lösen immer Aggressionen aus
 Sie können Aggressionen verringern
 Sie können durch störende Reize ausgelöst werden
(1 Punkte)
Frage 009/035,   Frage-Nr. 117
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wie lassen sich Konflikte und Spannungen vermeiden?
 Erforderliche Informationen rechtzeitig einholen
 Vorurteile ungeprüft übernehmen
 Autoritär auftreten und Widersprüche abwehren
 Vorhandene Missverständnisse sofort klären
(1 Punkte)
Frage 010/035,   Frage-Nr. 123
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Bei einem Fußballspiel werden Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Fangruppen befürchtet.

Was sollte der Einsatzleiter mit seinen Mitarbeitern besprechen?
 Das Vorgehen bei der Durchsuchung festgenommener Personen
 Den Umgang mit Aggressionen bei den Fangruppen
 Die Zusammenarbeit mit der Polizei und anderen Sicherheits-, Ordnungs- und Rettungsdiensten
(1 Punkte)
Frage 011/035,   Frage-Nr. 262
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Was sind Reaktionen auf Frustration?
 Rückzug
 Aggression
 Gelassenheit
 Zufriedenheit
(1 Punkte)
Frage 012/035,   Frage-Nr. 39
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Methoden sind im Umgang mit einer aggressiven Person hilfreich, um deeskalierend zu wirken?
 Wenn die Person beleidigend wird, laut werden und mit Folgen drohen.
 Der Person genauso aggressiv begegnen wie sie uns begegnet (z. B. anschreien).
 Aussagen der Person nicht persönlich nehmen und sich nicht angegriffen fühlen.
 Ruhig und sachlich bleiben, Gesprächsbereitschaft zeigen.
(1 Punkte)
Frage 013/035,   Frage-Nr. 334
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: In welchen Fällen kann negativer Stress ausgelöst werden?
 Auf dem Weg zum Vorstellungsgespräch bleibt der Pkw wegen Motorschadens lieg
 Nach einer Stellenauschreibung wird ein Mitarbeiter wegen guter Leistungen befördert
 Gespräche in entspannter Atmosphäre
 Schikane am Arbeitsplatz
(1 Punkte)
Frage 014/035,   Frage-Nr. 186
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Bei einer Teambesprechung behauptet ein Mitarbeiter, dass bei dienstlichen Problemen Emotionalität wichtiger sei als sachliches Verhalten.
 Emotionen muss der Mensch im Dienst ausleben, sonst kommt es zu einer inneren Anspannung und zu Überreaktionen
 Ausgelebte Emotionen verbessern grundsätzlich das Betriebsklima und die Arbeitsmotivation
 Emotionen sind wichtig, sie können jedoch die Sachebene beeinflussen und so zu falschen Entscheidungen führen.
 Bei zu viel Emotionalität besteht die Gefahr, dass Probleme persönlich genommen werden und korrektes Handeln erschwert wird.
(1 Punkte)
Frage 015/035,   Frage-Nr. 189
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Jeder Mensch empfindet Stress anders. Wann kann Stress positiv wahrgenommen werden?
 Bei der Vorbereitung einer Urlaubsreise
 In einer Angstsituation
 Bei unberechtigter Kritik des Vorgesetzten
 Bei einem Sieg in einem sportlichen Wettkampf
(1 Punkte)
Frage 016/035,   Frage-Nr. 261
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Was sind typische Merkmale des kooperativen Führungsstils?
 Mitarbeiter haben kein Mitspracherecht und keine Einspruchsmöglichkeiten
 Aufgaben und Mitverantwortung werden vertrauensvoll auf Mitarbeiter übertragen
 Rangordnung und Unterstellungsverhältnisse werden strikt eingehalten
 Meinungen und Vorschläge von Mitarbeitern werden respektiert und beachtet
(1 Punkte)
Frage 017/035,   Frage-Nr. 192
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Aussagen über den sozialen Status sind richtig?
 Wer den Status eines Mitarbeiters hat, ist in Konfliktsituationen anders zu behandeln als derjenige, der den Status einer Führungskraft hat.
 Personen, die einen bestimmten Status anstreben umgeben sich häufig mit Statussymbolen wie Titeln oder Besitzgegenständen
 Der Status eines Menschen sagt nichts über sein Verhalten aus
 Mit dem Status eines Menschen werden oft bestimmte Rollenerwartungen verbunden?
(1 Punkte)
Frage 018/035,   Frage-Nr. 49
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Sicherheitsmitarbeiter müssen zur Durchsetzung ihrer vielen, oft schwierigen Aufgaben die notwendige Autorität aufbringen. Autorität kann er sich verschaffen...
 indem er Folgen androht, die er nicht wahr macht.
 indem er sich selbst vorbildlich verhält, korrekt u. hilfsbereit ist.
 indem er sich in jedem Fall durchzusetzen versucht.
 indem er versucht, es jedem recht zu machen.
(1 Punkte)
Frage 019/035,   Frage-Nr. 119
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wann kann das Ehr- und Schamgefühl einer Person verletzt werden?
 Wenn ein Arbeitskollege vor anderen mit lauter Stimme bloßgestellt wird
 Wenn ein Mitarbeitergespräch unter vier Augen geführt wird
 Wenn eine Person in einem von außen nicht einsehbaren Raum zu einem Arbeitsunfall befragt wird
 Wenn sich Sicherheitsmitarbeiter bei Taschenkontrollen über die Tascheninhalte lustig machen
(1 Punkte)
Frage 020/035,   Frage-Nr. 125
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wie verhalten sich Menschen mit einem geringen Selbstwertgefühl?
 Unentschlossen und zögernd
 Unsicher mit hektischen Blicken
 Überzeugend und bestimmend
 Selbstkritisch und ehrgeizig
(1 Punkte)
Frage 021/035,   Frage-Nr. 413
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wozu dienen im wesentlichen Mitarbeitergespräche?
 Um Mitarbeiter zu fördern
 Um Mitarbeiter über Kollegen auszufragen
 Um Mitarbeiter zu beurteilen
 Um Mitarbeitern den nächsten Einsatzplan zu geben
(1 Punkte)
Frage 022/035,   Frage-Nr. 250
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welches Verhalten kann deeskalierend wirken?
 Unbeteiligte zur eigenen Unterstützung einzubeziehen
 Schreien, um sich Gehör zu verschaffen
 Intimen Nahbereich des Gegenübers beachten
 Gesten und Mimik, die Freundlichkeit ausdrücken
(1 Punkte)
Frage 023/035,   Frage-Nr. 251
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Frage ist eine Motivationsfrage?
 „Welche Erfahrungen haben Sie mit PC-Programmen?"
 „Es macht Ihnen doch sicherlich nichts aus, Überstunden zu machen?"
 „Möchten Sie in der Früh- oder in der Nachtschicht arbeiten?"
 „Würden Sie mit Ihrer großen Erfahrung neue Kollegen in die Arbeitsaufgaben einweisen?"
(1 Punkte)
Frage 024/035,   Frage-Nr. 326
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche Aussagen zum Minderwertigkeitsgefühl sind richtig?
 Das Minderwertigkeitsgefühl ist ein Gefühl der dauerhaften Unzufriedenheit mit sich selbst
 Das Minderwertigkeitsgefühl ist ein Gefühl, das immer nach einem verursachten Unfall oder einem Missgeschick eintritt
 Das Minderwertigkeitsgefühl ist die negative Einstellung zur eigenen Person und den eigenen Fähigkeiten
 Das Minderwertigkeitsgefühl ist eine wesentliche Voraussetzung für Selbsikritik
(1 Punkte)
Frage 025/035,   Frage-Nr. 406
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wann verläuft ein Gespräch positiv?
 Wenn ein Gesprächspartner dominant auftritt
 Wenn der Blickkontakt zum Gesprächspartner vermieden wird
 Wenn ein Gesprächspartner oft unterbrochen wird
 Wenn sich die Gesprächspartner gegenseitig ausreden lassen
(1 Punkte)
Frage 026/035,   Frage-Nr. 415
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welches Verhalten im Umgang mit Jugendlichen ist für Wachpersonen empfehlenswert?
 Jugendlichen deutlich machen, dass sie geistig noch unreif sind und noch viel lernen müssen
 Jugendlichen gegenüber Vorhaltungen und verletzende Bemerkungen vermeiden
 Jugendliche mit Toleranz und Respekt behandeln
 Jugendliche streng kritisieren, damit Fehlverhalten künftig vermieden werden kann
(1 Punkte)
Frage 027/035,   Frage-Nr. 126
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: In welchen Fällen wird Stress positiv empfunden?
 Wenn er durch eine besonders schwierige Aufgabe ausgelöst wird
 Wenn er durch Angst ausgelöst wird
 Wenn er durch ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch ausgelöst wird
 Wenn er durch eine angestrebte Beförderung ausgelöst wird
(1 Punkte)
Frage 028/035,   Frage-Nr. 253
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Worauf kommt es bei der Zusammenarbeit im Team an?
 Allein und ohne Abstimmungen mit den anderen Teammitgliedern eine Aufgabe zu erledigen
 Fähigkeiten und Fertigkeiten zu bündeln
 Die alleinige Führung eines Teams zu übernehmen
 Gemeinsam mit Arbeitskollegen Aufgaben zu erledigen
(1 Punkte)
Frage 029/035,   Frage-Nr. 184
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: In welchen Situationen handelt es sich um Gruppen?
 Wenn Tausende von Zuschauern am Straßenrand einen Marathonlauf verfolgen
 Wenn vier Wachpersonen in einer Schicht arbeiten und eine von Ihnen der Schichtleiter ist.
 Wenn eine Fußballmannschaft für ein Meisterschaftsspiel trainiert
 Wenn acht Personen an einer Haltestelle auf den Bus warten
(1 Punkte)
Frage 030/035,   Frage-Nr. 187
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Was bedeutet „Deeskalation“?
 Gewaltsame Beseitigung einer Konfliktsituation
 Stufenweise Entspannung einer Konfliktsituation
 Den Grund der Eskalation fortbestehen lassen
 Konzentration auf den Konflikt
(1 Punkte)
Frage 031/035,   Frage-Nr. 331
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Wodurch zeichnet sich das Verhalten der Mitglieder einer formellen Gruppe aus?
 Sie entwickeln ein Zusammengehörigkeitsgefühl
 Sie haben keine Verhaltensregeln, spontan bestimmt der "Stärkere" die Ziele
 Sie haben gemeinsame Ziele und Interessen
 Jedes Gruppenmitglied ist in der Lage, alle Gruppenaufgaben zu erfüllen
(1 Punkte)
Frage 032/035,   Frage-Nr. 252
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Ein Mitarbeiter hat bei der Ausführung eines dienstlichen Auftrags Fehler gemacht. Er ist stark frustriert.

Welche Verhaltensweisen können auftreten?
 Er ignoriert den Fehler und macht sich keine weiteren Gedanken
 Er versucht, seine Enttäuschung durch Trinken von Alkohol zu verdrängen
 Er wird aggressiv und fängt Streit mit Kollegen an
(1 Punkte)
Frage 033/035,   Frage-Nr. 412
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Was können Minderwertigkeitsgefühle bei Menschen bewirken?
 Dass sie erreichte Machtpositionen ausnutzen und verteidigen
 Dass sie sich durch jede Art von Kritik verletzt fühlen
 Dass sie von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugt sind und dies auch zeigen
 Dass sie sich auch unter Stress locker und entspannt benehmen
(1 Punkte)
Frage 034/035,   Frage-Nr. 197
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Welche nonverbalen Signale können eine Konfliktsituation entspannen?
 Zustimmendes Lächeln
 Zorniger Gesichtsausdruck
 Verschränkte Arme
 Offene Arme
(1 Punkte)
Frage 035/035,   Frage-Nr. 416
Kategorie: Umgang_mit_Menschen
Frage: Was kann die Wachperson S tun, wenn sie feststellt, dass ein Kollege während des Dienstes Alkohol trinkt?
 S spricht ihren Kollegen an, um ihm zu zeigen, dass der Konsum wahrgenommen wurde
 S ignoriert die Situation, da es sie nichts angeht und sie so Konflikten ausweicht
 S hilft dem Kollegen, den Alkoholkonsum zu verbergen
 S kümmert sich um ihren Kollegen und zeigt ihm mögliche Folgen seines Verhaltens auf
(1 Punkte)


Am Ende von dem Test erfolg eine gesamt Auswertung, die falsch beantworteten Fagen werden danach mit denn Fehlern und was richtig gewesen wäre angezeigt.

bewertung

Diese Webseite kann keinen Unterricht ersetzen, denn es wird an vielen Stellen sich Fragen ergeben, die hierin nicht beantwortet werden können (z. B. Verständnisfragen).

Jedoch soll es demjenigen eine Hilfe sein, sein Wissen zu dem schwierigen Thema zu testen.